KATEGORIEN
Close


Willkommen in unserem Kosmetik-Welt

Beauty-Tipps Make-up
389 Ansichten

Natürlich lange Wimpern – die 3 geprüften Methoden

Viele von uns träumen von langen und dichten Wimpern. Wir müssen uns jedoch häufig Mühe geben, um solche Wimpern zu erreichen. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, denn dank dieser drei geprüften Methoden werden Ihre Wimpern innerhalb kurzer Zeit zweimal länger, dichter und stärker. Es stellt sich heraus, dass wir natürlich lange Wimpern haben können, ohne sie künstlich zu verlängern.

Um die besten Effekte zu bekommen, verwenden Sie gleichzeitig alle diese drei Methoden. Schon nach einer Woche merken Sie den Unterschied im Aussehen der Wimpern, die im Laufe der Zeit noch länger werden. Eine solche Behandlung sollte ein paar Monate dauern.

Natürlich lange Wimpern – aber wie?

Die erste Methode für lange Wimpern – Rizinusöl

Rizinusöl ist eine Methode für lange Wimpern, die schon unsere Omas verwendet haben. Es ist jedoch immer noch sehr beliebt! Viele Personen greifen nach dem natürlichen Rizinusöl, statt nach professionellen Wimpernseren. Kein Wunder – es ist leicht erhältlich, billig und wirksam. Die Wimpern werden dank des Rizinusöls stärker, dunkler und länger und fallen weniger aus. Es kann sogar jeden Tag verwendet werden – am besten bei der täglichen Pflege. Sie können es mit einer speziellen Bürste oder einem Ohrstäbchen auftragen.

Die zweite Methode für lange Wimpern – Wimpernseren und Nahrungsergänzungsmittel

Wenn Rizinusöl bei Ihnen keine Effekte bringt, ist die Anwendung von professionellen Wimpernseren eine gute Alternative. Wir empfehlen vor allem Nanolash und Xlash. Sie haben wunderbare, natürliche Zusammensetzungen, deshalb reizen sie sogar empfindliche Augen nicht, was manchmal bei der Anwendung von Rizinusöl passiert. Nanolash sichert, dass schon nach ein paar Tagen die Wimpern merklich stärker und dicker, und nach einem Monat – 50% länger werden. Die Effekte der Anwendung von professionellen Produkten erscheinen schnell und halten lange.

Beachtenswert sind auch Nahrungsergänzungsmittel mit Biotin. Biotin stärkt die Haare und beschleunigt ihr Wachstum. Eine Tablette beeinflusst nicht nur Wimpern, sondern auch Augenbrauen, Haare und Nägel. Die Effekte sind erst nach einem Monat sichtbar, aber es lohnt sich wirklich, solche Produkte auszuprobieren.

Die dritte Methode für lange Wimpern – Zartheit

Wimpern und die Haut um die Augen herum sind sehr zart. Aus diesem Grund müssen sie richtig gepflegt werden. Bei dem Abschminken sollten Sie die Haut nicht reiben. Legen Sie ein mit einem Abschminkprodukt getränktes Wattepad auf das geschlossene Augenlid und warten Sie etwa 30 Sekunden – die Mascara löst sich reibungslos, was die Wimpern nicht schädigt. Das Make-up muss darüber hinaus sorgfältig entfernt werden, denn die Kosmetikreste können nicht nur die Augen reizen, sondern auch natürliche Wimpern schädigen.




Leave a Reply







Ads

Am beliebtesten

Nanolash. Die Nummer eins unter den Wimpernseren
Einzel-, Natur-, Büschelwimpern? Oder Wimpernbänder?
HIT: Haare mit Nutella und Milch färben
Geschädigte Haare: Pantene Pro-V
Natürlich, klassisch und für Party, also ein Makeup mit Lidschatten von Misslyn