KATEGORIEN
Close


Willkommen in unserem Kosmetik-Welt

Beauty-Tipps Haar
1260 Ansichten

HIT: Haare mit Nutella und Milch färben

Nutella-und-Milch-farben

Was machen viele Frauen, um ihre Laune zu verbessern? Die Mehrheit der Frauen will dann ihre Frisur verändern. Wir mögen, unser Aussehen zu verschönern. Dank einer neuen Frisur fühlen wir uns meistens besser und selbstsicher. Eine große Rolle spielt hier die Haarfarbe. Gibt es eine Möglichkeit, die Haarfarbe ein bisschen zu ändern, ohne sich für das dauerhafte Färben der Haare zu entscheiden?

Es gibt zahlreiche Methoden für das Färben der Haare. Neben den ziemlich invasiven Haarfärbemitteln lassen sich auch viele alternative Lösungen finden. Sie müssen sich nicht sofort für einen dauerhaften Eingriff entscheiden, wenn Sie die Haarfarbe ein bisschen verändern wollen. Es gibt natürliche Produkte, die unsere Haare färben, beispielsweise Henna. Sie können auch … nach Nutella und Kondensmilch greifen!

Innovation im Rahmen des Haarfärbens

Mit der Innovation assoziieren wir meistens technologisch fortgeschrittene Lösungen. Es erscheinen aber manchmal solche Einfälle und Tricks, dank denen die genau überlegten und lange ausgearbeiteten Technologien ins Hintertreffen geraten.

Das Färben der Haare mit Nutella und Kondensmilch ist eine sehr überraschende Lösung. Sie sind bestimmt skeptisch eingestellt. Das sind Produkte, die wir mit dem Färben der Haare zweifellos nicht assoziieren. Es stellt sich aber heraus, dass es möglich ist, die Haare mit Nutella und Kondensmilch zu färben, was von einem Friseur aus Dubai bestätigt wurde.

Färben der Haare mit Nutella

Das Färben der Haare mit Nutella und Kondensmilch ist kinderleicht. Der ganze Eingriff sieht identisch wie mithilfe des professionellen Haarfärbemittels aus.

  1. Die natürliche Haarfarbe aufhellen.
  2. Die Mischung von Nutella und Kondensmilch in die Haarsträhnen einreiben.
  3. Die Menge der Mischung an die erwünschten Effekte anpassen.
  4. Haarsträhnen in die Alufolie einwickeln.
  5. Die Mischung nach einer Stunde ausspülen.

Sie müssen sich dessen bewusst sein, dass die Haarfarbe, die Sie bekommen, von der Menge der Schokoladen-Milch-Mischung abhängt. Das Färben der Haare mit Nutella und Kondensmilch bewährt am besten bei Blondinen. Sie können mit dem hausgemachten Haarfärbemittel verschiedene Farbtöne erreichen – von Karamellfarbe bis Warmbraun. Effekte sind sichtbar, aber gleichzeitig nicht übertrieben. Das Färben der Haare mit Nutella und Kondensmilch ist gar nicht schädlich.




Leave a Reply







Ads

Am beliebtesten

Nanolash. Die Nummer eins unter den Wimpernseren
Einzel-, Natur-, Büschelwimpern? Oder Wimpernbänder?
Geschädigte Haare: Pantene Pro-V
Natürlich, klassisch und für Party, also ein Makeup mit Lidschatten von Misslyn
HIT: Haare mit Nutella und Milch färben