KATEGORIEN
Close


Willkommen in unserem Kosmetik-Welt

Beauty-Tipps Haut
515 Ansichten

Hydra Quench von Clarins rettet Ihre entwässerte Gesichtshaut

Hydra Quench von Clarins

Eine trockene Gesichtshaut altert schnell, schuppt und juckt. Es ist unbedingt, ihr systematisch die Feuchtigkeit zu spenden. Erfahren Sie, wie ein solcher Hauttyp gepflegt werden sollte.

Trockene und entwässerte Haut

Eine entwässerte Haut ist ein Problem vieler Personen im jeden Alter. Bei einem solchen Hauttyp wird die schonende Lipidschicht geschädigt, es tritt ein falscher Wasserkreislauf und ein schneller Wasserverlust auf. Welche Gründe gibt es für eine entwässerte Haut? Dazu zählen wir eine falsche Pflege, die Alterung der Haut, Schwankungen des Hormonspiegels, ungünstige atmosphärische Bedingungen oder die Luft in klimatisierten oder gewärmten Räumen. Einen großen Einfluss auf die schlechte Kondition der Gesichtshaut haben ebenfalls Umweltverschmutzungen, Stress, falsche Essgewohnheiten, Arzneimittel und Zigarettenrauchen. Wie sieht eine entwässerte Gesichtshaut aus? Sie ist sehr empfindlich, dünn, angespannt, wenig elastisch. Sie besitzt überdies Falten und schuppt. Personen, die eine entwässerte Gesichtshaut besitzen, sollten keine heißen Bäder nehmen und keine Kosmetikprodukte mit einer austrocknenden und straffenden Wirkung benutzen. Sie sollten sich auch nicht sonnen und kein Solarium besuchen. Dafür sollten sie danach streben, die schützende Lipidschicht aufzubauen. Es wird ihnen empfohlen, Kosmetikprodukte mit UV Filtern anzuwenden und der Haut eine entsprechende Feuchtigkeit zu spenden.

Die feuchtigkeitsspendende Creme Hydra Quench von Clarins

Eine französische Marke Clarins hat eine feuchtigkeitsspendende Tages- und Nachtcreme für solche Personen im jeden Alter entwickelt, die eine trockene und eine sehr trockene Haut besitzen. Dank wohltuenden Inhaltsstoffen (Hyaluronsäure, Extrakt aus der Baumrinde des Katafray – Macadamiabaum), wird der Gesichtshaut eine entsprechende Feuchtigkeit gespendet. Das Kosmetikprodukt verstärkt außerdem die Lipidschicht und schützt die Gesichtshaut vor Verschmutzungen aus der äußeren Umwelt. Es garantiert zusätzlich die Glättung der Haut und Verringerung der Falten. Die Creme von Clarins wurde dermatologisch getestet und bewirkt keine Entstehung von Mitessern.

Die Gesichtscreme Hydra Quench wird täglich auf eine gereinigte Gesichtshaut aufgetragen. Der Augenbereich soll natürlich gemieden werden. Das Kosmetikprodukt kann morgens und abends angewendet werden. Im Behälter befinden sich 50 ml der Creme.




Ads

Am beliebtesten

Nanolash. Die Nummer eins unter den Wimpernseren
Geschädigte Haare: Pantene Pro-V
Natürlich, klassisch und für Party, also ein Makeup mit Lidschatten von Misslyn
Einzel-, Natur-, Büschelwimpern? Oder Wimpernbänder?
Fünf Lidschatten von IsaDora – es ist sinnvoll, sie kennen zu lernen

Neueste von Haar

Populärste Frisur des vorigen Jahres – Fischgrätzopf
Jedes Jahr überraschen uns Trends im Bereich des Haarstylings. Obwohl sich die Mode schnell verändert, mag sie auch häufig wiederkommen. Welche Frisuren waren im vergangenen Jahr in? Werden Sie in diesem Jahr immer noch populär sein? Lesen Sie mehr darüber!

Neueste von Beauty-Tipps

Sonne im Winter. Selbstbräunungslotionen und Bronzer.
Winter nährt sich mit großen Schritten. Was sollten Sie jedoch tun, um die schöne Bräunung zu bewahren? Zum Glück gibt es geprüfte Methoden, dank denen Ihre Haut mit der gesunden Bräunung durch das ganze Jahr bezaubert wird. Wir stellen Ihnen die besten Methoden dar.

Schönheitstrends in der Saison Frühling/Sommer 2017. Was wird in Mode?
SchonheitstrendsObwohl es noch keinen Schnee gibt und wir haben noch viel Zeit zu Weihnachten, ist es schon bekannt, welche Trends in der Saison Frühling/Sommer 2017 herrschen werden. Es lohnt sich, sie kennen zu lernen. Wie sollten Sie schminken? Welche Farben sind in?