KATEGORIEN
Close


Willkommen in unserem Kosmetik-Welt

Beauty-Tipps Haut
844 Ansichten

Welche Produkte sollten Sie auf die Gesichtshaut nie auftragen?

Das ist das Schlimmste, was jede von uns tun kann. Diese Produkte sollten Sie nie auf die Gesichtshaut auftragen. Prüfen Sie also, was in der Hautpflege verboten ist!

Produkte zur Haarpflege

Haben Sie gewusst, dass manche Frauen den Haarlack auf die Gesichtshaut sprühen, um das Make-up zu fixieren? Das ist eine sehr schlechte Idee. Der Haarlack enthält nämlich Alkohol, der die Haut austrocknet und reizt. Alkohol kann auch unästhetische Verfärbungen verursachen und beeinträchtigt das richtige Funktionieren der Haut.

Bei der Haarpflege sollten Sie ebenfalls vorsichtig sein, damit Haarfärbemittel, Shampoos und Spülungen ins Auge nicht geraten. Das kann mit sich schlimme Folgen bringen: Reizungen, Rötungen, Tränen. Manchmal passiert es, dass die Friseuren die Augenbrauen mit demselben Mittel wie die Haare färben, aber sie waschen es schnell ab. Das ruft also keine Reizungen hervor.

Vaseline

Sind Sie überrascht? Vaseline schützt doch die Haut vor Frost. Ja, Vaseline bildet zwar auf der Haut eine Schutzschicht, aber sie kann auch die Poren verstopfen und dadurch das Funktionieren der Haut beeinträchtigen. Auf die Gesichtshaut sollten Sie feuchtigkeitsspendende Cremes mit Nährstoffen auftragen.

Produkte zur Nagelpflege 

Es gibt Frauen, die die Nagelprodukte bei der Gesichtspflege verwenden. Manche Frauen sind der Meinung, dass der Nagellackentferner ein Heilmittel gegen Akne ist… Obwohl der Nagellackentferner austrocknend wirkt, bedeutet es nicht, dass er Pickel und Pusteln behandelt. Manche Personen machen das Make-up… mit bunten Nagellacken!

Essig

Essig sollte bei der Hautpflege nicht verwendet werden. Er hilft Ihnen in der Küche und beim Aufräumen, aber in der Hautpflege ist er keine gute Idee. Es stellt sich heraus, dass manche Frauen Essig bei der Gesichtsreinigung verwenden. Essig kann leider die Haut reizen, und sogar brennen.

Produkte zur Körperpflege

Wenn auf der Verpackung des Produkts eine Information steht, dass es zur Körperpflege empfohlen wird, verwenden Sie es dann in der Körperpflege. Warum wollen Sie eigentlich die Körperlotion oder andere, ähnliche Produkte auf die Gesichtshaut auftragen? Solche Produkte haben eine andere Formel, enthalten andere Inhaltsstoffe und wirken einfach anders als die Produkte zur Gesichtspflege.




Leave a Reply







Ads

Am beliebtesten

Nanolash. Die Nummer eins unter den Wimpernseren
Einzel-, Natur-, Büschelwimpern? Oder Wimpernbänder?
HIT: Haare mit Nutella und Milch färben
Geschädigte Haare: Pantene Pro-V
Natürlich, klassisch und für Party, also ein Makeup mit Lidschatten von Misslyn