KATEGORIEN
Close


Willkommen in unserem Kosmetik-Welt

Körper
204 Ansichten

Sonne im Winter. Selbstbräunungslotionen und Bronzer.

Winter nährt sich mit großen Schritten. Was sollten Sie jedoch tun, um die schöne Bräunung zu bewahren? Zum Glück gibt es geprüfte Methoden, dank denen Ihre Haut mit der gesunden Bräunung durch das ganze Jahr bezaubert wird. Wir stellen Ihnen die besten Methoden dar.

Selbstbräunungslotionen und Bronzer können Sie das ganze Jahr benutzen. Sie geben einen natürlichen Effekt schon nach der ersten Auftragung. Mit Leichtigkeit tragen sie auf die Haut auf, hinterlassen keine Spuren und unästhetischen Streifen, und die Intensität der Bräunung lässt sich leicht steigern. Bevor Sie jedoch nächste Schichten des Produkts auftragen, lernen Sie ein paar Prinzipien kennen, dank denen die Anwendung dieses Produkts einfach und angenehm wird.

happy summer

Vor der Auftragung der Selbstbräunungslotion machen Sie ein Peeling. Dieses Kosmetikprodukt entfernt die abgestorbene Oberhaut, hellt kleine Verfärbungen auf, macht Falten flacher und glättet die Haut. Die Auftragung einer Selbstbräunungslotion sollte Ihnen dann keine Probleme bereiten. Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf diese Bereiche, wo die Haut dicker ist: Ellenbogen und Knie. Wenn die Oberhaut nach dem Peeling ein bisschen gerötet wird, warten Sie ein paar Stunden. Vergessen Sie nicht, dass eine Selbstbräunungslotion nach der Depilation nicht aufgetragen werden sollte. Warum? Die Haut ist dann gereizt und verlangt eine andere Pflegeweise. Das Produkt zieht dann in die Haarwurzeln ein, und im Endeffekt werden viele kleine Flecke entstehen. Achten Sie ebenfalls darauf, um nach der Anwendung einer Selbstbräunungslotion auf Haarentfernung zu verzichten. Das Kosmetikprodukt sollte gründlich in die Haut einziehen, und die Haut bekommt eine gesunde Bräunung.

Das Kosmetikprodukt verstreichen Sie genau auf der Haut. Auf diese Weise vermeiden Sie Spuren und Flecke. Auf die Ellenbogen und Knie tragen Sie eine größere Menge der Selbstbräunungslotion auf, denn die Haut ist dort dicker. Rücken ist auch wichtig. Bitten Sie Ihre Mutter oder Freundin um Hilfe. Nach dem Eingriff waschen Sie genau die Hände, um den Bronzer zu entfernen. Achten Sie auf Fingernagel und Handfläche. Um eine gesunde Bräunung zu bewahren, tragen Sie die Selbstbräunungslotion jeden Abend auf. Die besten Effekte bekommen Sie schon nach ein paar Tagen der regelmäßigen Anwendung.




Ads

Am beliebtesten

Nanolash. Die Nummer eins unter den Wimpernseren
Geschädigte Haare: Pantene Pro-V
Natürlich, klassisch und für Party, also ein Makeup mit Lidschatten von Misslyn
Fünf Lidschatten von IsaDora – es ist sinnvoll, sie kennen zu lernen
Einzel-, Natur-, Büschelwimpern? Oder Wimpernbänder?

Neueste von Haar

Populärste Frisur des vorigen Jahres – Fischgrätzopf
Jedes Jahr überraschen uns Trends im Bereich des Haarstylings. Obwohl sich die Mode schnell verändert, mag sie auch häufig wiederkommen. Welche Frisuren waren im vergangenen Jahr in? Werden Sie in diesem Jahr immer noch populär sein? Lesen Sie mehr darüber!

Neueste von Beauty-Tipps

Sonne im Winter. Selbstbräunungslotionen und Bronzer.
Winter nährt sich mit großen Schritten. Was sollten Sie jedoch tun, um die schöne Bräunung zu bewahren? Zum Glück gibt es geprüfte Methoden, dank denen Ihre Haut mit der gesunden Bräunung durch das ganze Jahr bezaubert wird. Wir stellen Ihnen die besten Methoden dar.

Schönheitstrends in der Saison Frühling/Sommer 2017. Was wird in Mode?
SchonheitstrendsObwohl es noch keinen Schnee gibt und wir haben noch viel Zeit zu Weihnachten, ist es schon bekannt, welche Trends in der Saison Frühling/Sommer 2017 herrschen werden. Es lohnt sich, sie kennen zu lernen. Wie sollten Sie schminken? Welche Farben sind in?