KATEGORIEN
Close


Willkommen in unserem Kosmetik-Welt

Beauty-Tipps Haut
154 Ansichten

Lippenpflege: Hausmittel und gute Produkte für schöne Lippen

Schöne Lippen ziehen die Blicke an. Trockene und spröde Lippen verursachen ein Unbehagen, und wenn sie zusätzlich schmal und klein sind, sind sie dann leider ein Grund für Komplexe. Gibt es überhaupt wirksame Methoden, dank denen Sie die Lippen wie Angelina Jolie bekommen? Natürlich! Und machen Sie sich keine Sorgen, denn Sie müssen sich für keine schmerzhaften Spritzen entscheiden! Lernen Sie geprüfte Methoden für perfekte Lippen kennen und erfahren Sie, wie Sie die Lippen pflegen sollten, damit sie schön, voll und verführerisch aussehen.

Lernen Sie die besten Methoden für schöne Lippen kennen!

1. Peeling

Das ist ein sehr wichtiges Element der Lippenpflege, obwohl viele Personen es vergessen. Das ist leider ein Fehler, denn das regelmäßige Entfernen der abgestorbenen Oberhaut bewirkt, dass die Lippen voll und verführerisch sind. Wenn Sie schöne und volle Lippen haben wollen – sorgen Sie für sie, indem Sie ein schnelles Peeling machen. Sie können dazu ein fertiges Produkt aus der Drogerie verwenden, aber ein solches Peeling können Sie mit Erfolg auch selber vorbereiten: Vermischen Sie Sheabutter mit Zucker, Zimt und Kokosraspeln. Eine gute Idee ist auch Ananas-Fruchtfleisch, das spezielle Substanzen enthält, die reinigend und entgiftend wirken.

2. Lip-Plumper – Methode für große Lippen

Haben Sie schmale Lippen wie ein Lineal und machen Sie sich Sorgen, dass sie nie voll und verführerisch sein werden? Sie irren sich! Die Größe und Form Ihrer Lippen können Sie neu definieren. Und das alles ist ohne invasive Behandlungen und schmerzhafte Spritzen möglich. Investieren Sie in einen guten Lip-Plumper. Das ist ein Lipgloss, das die Lippen vergrößert. Die regelmäßige Anwendung eines solchen Produkts bewirkt, dass die Lippen weich und merklich größer sind!

Wählen Sie einen solchen Lip-Plumper, der pflegend wirkt und die Lippen schützt, nicht nur vergrößert. Der Hersteller gibt Ihnen häufig die Wahl – Sie können sich für ein farbloses Lipgloss entscheiden oder ein solches Produkt wählen, das den Lippen eine schöne Nuance verleiht und sie zugleich pflegt.

3. Kur gegen spröde Lippen

Wenn Sie spüren, dass Ihre Lippen extrem trocken und spröde sind, und kein Lippenstift sie regeneriert, probieren Sie dann die Kur aus, die auf natürlichen Zutaten basiert. Tragen Sie auf die Lippen eine dicke Schicht Honig auf und gehen Sie schlafen. Entfernen Sie am Morgen Honig und verwenden Sie einen Lippenpflegestift. Eine gute Wahl ist auch Lanolin, das den Lippen sehr gut Feuchtigkeit spendet und sie vor der Austrocknung schützt.

Statt Honig können Sie Sheabutter mit Lanolin, Glyzerin und Rizinusöl, das ein sehr gutes, antiseptisches Mittel ist, verwenden. Rizinusöl beugt Lippenherpes vor und schützt die Lippen vor einer Mundwinkelentzündung.

4. UV-Schutz

Das ist ebenfalls ein wichtiges Element der Pflege, denn die UV-Strahlung hat auf die Lippenhaut einen sehr negativen Einfluss: Die Sonne trocknet die Lippen aus. Um die Lippen vor der UV-Strahlung zu schützen, verwenden Sie die Produkte mit natürlichen Ölen (die Mehrheit der Öle hat einen natürlichen UV-Filter) oder wählen Sie die Lippenpflegestifte mit UV-Filter. Wenn Ihre Gesichtscreme den UV-Filter enthält – tragen Sie sie auch auf die Lippen auf. Eine gute Lösung ist die Anwendung der natürlichen Sonnenschutzcremes mit einem hohen UV-Filter. Tragen Sie sie auf die gesamte Körperhaut, auch auf die Lippen und die Haut um die Augen herum auf. Vergessen Sie nicht, dass die Sonnenstrahlen auf die Haut auch durch die Scheibe wirken. Der UV-Schutz ist also ein wichtiger Aspekt der Pflege.




Leave a Reply







Ads

Am beliebtesten

Nanolash. Die Nummer eins unter den Wimpernseren
Einzel-, Natur-, Büschelwimpern? Oder Wimpernbänder?
HIT: Haare mit Nutella und Milch färben
Geschädigte Haare: Pantene Pro-V
Natürlich, klassisch und für Party, also ein Makeup mit Lidschatten von Misslyn